Homburg (ots) – Im Zeitraum von Freitag, 22.01.2021, bis Mittwoch, 03.02.2021, ereignete sich ein versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl in ein beidseitig angebautes Einfamilienhaus in der Reiskircher Straße in Homburg Erbach. Der oder die bisher unbekannten Täter versuchten im Tatzeitraum vergebens die zur Straße gelegene Eingangstür des Anwesens aufzubrechen. Nachdem die Tat misslang, flüchteten der oder die Täter in unbekannte Richtung. An der Eingangstür entstand Sachschaden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Homburg (06841/1060).

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/106214
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal