Kirkel (ots) –

Am 09.03.2022, im Zeitraum zwischen 07:15 Uhr und 14:15 Uhr, ereignete sich ein versuchter Tageswohnungseinbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Friedrichstraße in Kirkel.
Zur Tatzeit begibt sich ein bislang unbekannter Täter an die zur Friedrichstraße hin gelegene Hauseingangstür und versucht die Verblendung des Schließzylinders zu demontieren. Dieses Vorhaben misslingt. Der Täter sieht daraufhin von einer weiteren Tatbegehung ab und verlässt die Örtlichkeit. Es entsteht geringer Sachschaden an der Hauseingangstür, entwendet wurde nichts.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/106 113
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal