Kirkel (ots) –

Am Donnerstag, den 30.09.2021 gegen 23:15 Uhr, wurde an der Landstraße L 219 zwischen 66450 Bexbach- Kleinottweiler und 66459 Kirkel – Altstadt ca. 70 m vor Ortseingang Altstadt eine tote Katze (Tricolor: weiß / grau, schwarz / rot getigert) aufgefunden. Das Tier war augenscheinlich am Abend von einem unbekannten Täter angeschossen und dadurch getötet worden. Die Katze war nicht gechipt, Hinweise zum Tierhalter liegen bislang nicht vor.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Tierhalter oder Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg unter der Telefonnummer: 06841-1060 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- DGL
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal