Homburg (ots) – Am 24.06.2021, zwischen 11:10 Uhr und 11:45 Uhr, ereignete sich ein Tageswohnungseinbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Johannesstraße in Homburg Bruchhof. Bisher unbekannte Täter gelangten im Tatzeitraum, vermutlich durch Übersteigen der Umzäunung, auf das Grundstück und näherten sich in der Folge dem Anwesen an. Hier hebelten der oder die Täter eine Terrassentür mit mehreren Hebelansätzen auf, erhielten so Zutritt zu dem Gebäudeinneren und durchsuchten alle Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Im Anschluss an das Tatgeschehen verließen der oder die Täter das Anwesen auf dem Einstiegsweg und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf mindestens 1000EUR.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/106214
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal