Stadtoldendorf (ots) –

Am Montag (27.09.21) wurde in Stadtoldendorf ein unverschlossen abgestelltes E-Bike aufgefunden und polizeilich in Verwahrung genommen. Die Auffindesituation spricht dafür, dass das Fahrrad in der letzten Zeit durch jemanden entwendet und am Güterbahnhof abgestellt wurde.

Es handelt sich bei dem E-Bike um ein hochwertiges Fahrrad des Herstellers „Diamant“ (anthrazit; 27,5 Zoll; Bosch-Motor) mit einer Kupplung für einen Fahrradanhänger.

Weiterhin wurde eine Fahrradpacktasche (mit Inhalt) aufgefunden.

Neben Hinweisen von Anwohnern auf den letzten Nutzer des Fahrrades bittet die Polizei in Stadtoldendorf natürlich auch den Eigentümer des Fahrrades, möglicherweise einem Radwandertouristen im Raum Stadtoldendorf – Dassel, sich zu melden.

Hinweise nimmt die Polizeistation in Stadtoldendorf entgegen (05532/504750).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeistation Stadtoldendorf
PHK Holger Scheffel
Telefon: 05532/504750
E-Mail: poststelle@pst-stadtoldendorf.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal