Heilbronn (ots) –

Grünsfeld: Über 20.000 Euro Sachschaden bei Unfall

In Grünsfeld kollidierte ein Volvo am frühen Donnerstagmorgen frontal mit einem geparkten Opel Astra. Gegen 5 Uhr war ein 57-Jähriger nach links von seinem Fahrtstreifen abgekommen und gegen das in der Straße „Am Göbel“ geparkte Auto geprallt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 21.000 Euro. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Grünsfeld: Motorräder aus Werkstatt gestohlen

Unbekannte entwendeten zwei Motorräder aus einer Werkstatt in Grünsfeld. Zwischen Donnerstag, den 21. April und Dienstag, den 26. April stahlen die Täter die beiden Fahrzeuge der Marke KTM von dem Werkstattgelände im Waltersberg. Das Polizeirevier Tauberbischofsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die beobachten konnten wie die über 100 Kilogramm schweren Motorräder gestohlen wurden, oder Hinweise auf die Diebe geben können, sich unter der Telefonnummer 09341 810, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon 07131 104 1012
E-Mail: HEILBRONN.PP.STS.OE@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal