Heilbronn (ots) – Weikersheim: Katze auf Fahrbahn löst Unfall aus

Eine Katze auf der Fahrbahn hat am Donnerstagabend einen Verkehrsunfall in Weikersheim verursacht. Gegen 20 Uhr war eine 18-Jährige mit ihrem Pkw auf der Straße An der Tauber in Fahrtrichtung Ortsmitte unterwegs. Als die Katze die Fahrbahn überquerte, kam die junge Autofahrerin von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte gegen eine Laterne. Durch eine Kettenreaktion drückte diese gegen einen Grundstücksstein, welcher daraufhin gegen einen geparkten Pkw stieß und diesen beschädigte. Sowohl die Frau als auch die Katze blieben unverletzt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-1014
E-Mail: heilbronn.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal