Hameln (ots) –

Das für Verkehrsunfälle zuständige 7. Fachkommissariat der Polizei Hameln sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am vergangenen Dienstag (14.09.2021) auf dem Hefehof-Gelände in Hameln ereignet hat.

Durch einen bisher unbekannten Verkehrsteilnehmer wurde ein schwarzer Mercedes-Benz, in der Zeit von 09.30 Uhr und 14.00 Uhr, an der hinteren Stoßstange beschädigt. Das Fahrzeug parkte in einer Parkbucht schräg gegenüber der Post.

Sachdienliche Hinweise auf den Verursacher, nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05151/933-222 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Stephanie Heineking-Kutschera
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal