Lübeck (ots) – Am Wochenende vom 10.-11.04.2021 hatten Beamte des Polizeireviers Eutin mehrere Sachbeschädigungen im Seepark aufgenommen (wir berichteten).
In der Zeit vom 10. bis zum 19.04.2021 konnten fünf weitere Taten festgestellt werden.
Es handelt sich dabei um Graffiti mit dem Schriftzug „HSV“. Dieser ist jeweils mit farbigen Flächen in schwarz, weiß und blau hinterlegt. Betroffen sind neben einem Bushaltestellenschild vier Stromverteilerkästen im Seepark, in der Lübecker Landstraße und in der Sielbecker Landstraße.

Das Polizeirevier Eutin ermittelt auch in diesen Fällen und sucht weiterhin Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Diese werden unter der Rufnummer 04521-8010 oder per E-Mail an die Adresse Eutin.PR@polizei.landsh.de entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Jarina Freericks -Pressesprecherin-
Telefon: 0451/131-2006
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal