Lübeck (ots) – Am gestrigen Montag (14.06.) fuhr gegen 18:30 Uhr ein 74-jähriger aus Reinfeld/H. mit seinem PKW VW Touran auf der Ratzeburger Allee in Richtung Innenstadt. Er wollte nach links in die Kahlhorststraße einbiegen. Zeitgleich fuhr ein 14-jähriger Junge aus Lübeck mit dem Fahrrad auf dem Radweg stadtauswärts. Er querte die Straße bei Grünlicht“ der dortigen Ampel.
Es kam zum Unfall. Der Junge wurde verletzt und ins Krankenhaus gefahren. Die Verletzungen wurden als schwer angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Stefan Muhtz
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal