Heidekreis (ots) – Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 13.08.2021 Nr. 2

13.08./Mit Polizei und Verkehrswacht auf Radtour

Soltau: Im Rahmen der Ferienpassaktion begaben sich am Donnerstagmittag acht Kinder aus Soltau mit ihren Fahrrädern auf eine erlebnisreiche Tour. Der Kontaktbeamte der Polizeiinspektion Heidekreis, Frank Rohleder sowie die Vorsitzenden der Verkehrswacht Soltau, Heiko Brunkhorst und Manfred Lahrmann, hatten sich hierzu ein besonderes Programm ausgedacht. Anstatt mit Handy und Navi galt für die Kids, sich anhand von einzelnen Kartenausschnitten und Fotos, zu orientieren und die zu bewältigende 15 km lange Strecke selbst zu finden. Mit viel Spaß und Elan wurden die insgesamt sechs Streckenpunkte gefunden und die dortigen Aufgaben von jedem einzelnen bewältigt. So mussten Gegenstände mit Bezug zu einem Fahrrad erraten werden, Frisbee-Scheiben zielgenau geworfen werden, Papierboote gebastelt werden, welche dann später zu einem Rennen in die Böhme gesetzt wurden.
Am Zielpunkt auf dem Grillplatz wurde schließlich, nach einem ausgiebigen Pizzaessen, die Siegerehrung vorgenommen. Hierbei erhielten die drei Besten der Stationsaufgaben kleine Preise. Aber keines der Kinder ging leer aus, sondern erhielt zum Abschied noch einen Gutschein zum Eis essen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Frank Rohleder
Telefon: 05191/9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal