Hildesheim (ots) – PK BAD SALZDETFURTH/HOLLE-GRASDORF (Lö)

1.

Am Dienstag, den 27.04.2021, gegen 12:30 Uhr, kam es in Holle/Grasdorf, in der Straße „Roter Berg“, zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Ermittlungsstand wendete vermutlich ein Lkw in Höhe der Hausnummer 9 sein Fahrzeug und stieß dabei gegen einen Laternenpfahl. Hierbei entstand ein Sachschaden an der Laterne in Höhe von etwa 2.500,- Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern entfernte sich der Lkw-Fahrer von der Unfallstelle. An dem beschädigten Laternenpfahl wurde roter Farbabrieb festgestellt, welcher augenscheinlich dem verursachenden Lkw zugeordnet werden kann.
Das zuständige Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth bittet nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum flüchtigen (roten?!) Lkw bzw. dem Fahrer, geben können, sich telefonisch unter der Rufnummer 05063/901-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal