Hildesheim (ots) –

Alfeld – (geb) Am 23.12.2021 gegen 19:30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L485 Gemarkung Roter Berg. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw die L485 von Diekholzen kommend in Fahrtrichtung Sibbesse. Dabei geriet er mit seinem Pkw in einem Kurvenbereich auf den Gegenfahrstreifen und stieß gegen den linken Außenspiegel des entgegenkommenden Pkw eines Sibbesser Fahrzeugführers. Nach dem Zusammenstoß setzte der Unfallverursacher seine Fahrt unerlaubt fort. Der Sachschaden an dem geschädigten Mercedes-Benz Citan wird von der Polizei auf 300 Euro geschätzt.
Zeugen die Angaben zu dem verursachenden Pkw, dem Fahrzeugführer oder dem Unfallhergang machen können, werden gebeten sich mit dem Polizeikommissariat Alfeld unter der Telefonnummer 05181-91160 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal