Hildesheim (ots) – Nordstemmen (Fre.) Am 20.07.2021, 14:45 Uhr, ereignete sich in der Gemarkung 31171 Nordstemmen, zwischen den Ortschaften Mahlerten und Heyersum auf der Bundesstraße 1 ein riskantes Überholmanöver.
Ein goldfarbener PKW Audi setzte dabei zum Überholen einer längeren Fahrzeugschlange an, obwohl aus Richtung Heyersum Gegenverkehr herrschte.
Nur durch starkes Abbremsen und einem Ausweichmanöver konnte eine Kollision vermieden werden.
Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.
Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei Sarstedt unter der Tel. Nr.: 05066-9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal