Hildesheim (ots) –

Bockenem (erb); In der Zeit vom 30.01.2022, 17:30 Uhr, bis zum 31.01.2022, 00:15 Uhr, ist es in der Ebertstraße in Höhe der Einmündung zur Werderstraße in 31167 Bockenem zu einer Unfallflucht gekommen.
Als der geschädigte PKW-Eigentümer zu seinem geparkten Fahrzeug ging, stellte er an der Front zwei frische Beschädigungen fest und alarmierte die Polizei.
Vor Ort wurde durch die Beamten festgestellt, dass zwei Dellen in der Fahrzeugfront vorhanden sind. Augenscheinlich stammen diese von dem Zusammenstoß mit einer Anhängerkupplung oder Ähnlichem. Es wird daher davon ausgegangen, dass der flüchtige Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken bzw. beim Rangieren den geparkten PKW beschädigt hat und anschließend geflüchtet ist, ohne sich um die Schadensregulierung zu bemühen.
Die Polizei Bad Salzdetfurth sucht nun unter der Telefonnummer 050639010 nach Zeugen / Hinweisen zur Tat bzw. zum Verursacher.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal