Hildesheim (ots) – Söhlde / Nettlingen – (gle) – Am Samstag, den 12.06.2021, kam es zu zwei Sachbeschädigungen an zwei Kraftfahrzeugen.

Im Tatzeitraum von 17:15 Uhr bis 17:30 Uhr wurden in der Straße Am Eiskeller ein Opel Astra eines 21-jährigen Braunschweigers und ein Kia Sportage eines 35-jährigen Söhlders beschädigt.

Am Kia wurden an der linken Fahrzeugseite zwei Kratzer in der Länge von 1,70 und 1,40 Metern mit einem augenscheinlich spitzen Gegenstand zugefügt. Am Opel wurde der Fahrzeuglack ebenfalls durch mehrere Kratzer beschädigt und eine Antenne abgebrochen.

Die Schäden werden derzeit auf eine Höhe von ca. 1000 Euro geschätzt.
Die Polizei Bad Salzdetfurth hat nun die Ermittlungen wegen Sachbeschädigungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder andere Umstände wahrgenommen haben, sich mit der Dienststelle unter der Rufnummer 05063/9010 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth
Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal