Hildesheim (ots) –

Nordstemmen, Mozartweg – (jb) Unbekannte drangen in der Zeit vom 25.11.21, 18:00 – 26.11.21, 09.30 Uhr in ein Einfamilienhaus im Mozartweg in Nordstemmen ein. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen ist davon auszugehen, dass die Täter über die Feldmark an das Gebäude herantraten. Als Einstieg wählten die Täter das Dach, indem sie Dachziegel abmontierten. Hiernach durchsuchten sie das Haus. Über das Diebesgut kann bislang noch keine Auskunft gegeben werden, ebenso über die Schadenshöhe. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, werden gebeten, die Polizei Sarstedt zu kontaktieren. Tel.: 05066/9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal