Hildesheim (ots) –

Hasede, B6 (Sti). Am 28.10.21, gegen 16.00 Uhr befuhr eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Sarstedt die Bundesstraße 6, aus Hildesheim kommend, in Richtung Hasede. Kurz vor der Ortschaft Hasede hat sich auf dem rechten Fahrstreifen ein Rückstau gebildet. Hier fällt den Beamten ein blauer VW Sportsvan auf, der mittig auf der zweispurigen Fahrbahn fährt. Als ein dahinter befindlicher weißer Audi TT versucht den blauen VW zu überholen, schert dieser nach links aus und verhindert dadurch das Überholen. Dieser Überholvorgang wird insgesamt dreimal erfolglos versucht. Der blaue VW wird durch die o.g. Streifenwagenbesatzung in der Ortschaft Hasede angehalten und kontrolliert. Bei dieser Kontrolle wird ein 71jähriger Harsumer als Fahrzeugführer festgestellt.
Die Polizei bittet Zeugen, insbesondere den oder die Fahrer /-in des weißen Audi TT, sich bei der Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066/9850 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal