Hildesheim (ots) –

(hau) An dem Wochenende 02.04/03.04.2022 beschäftigten sich die Beamten des Elzer Polizeikommissariates im Schwerpunkt mit der Verkehrsüberwachung.
Das Hauptaugenmerk der Beamten lag hierbei auf der gefahrenen Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer.
Gemessen wurde im Bereich der B3 Höhe Wülfingen sowie des sog. Sorsumer Kreuzes.
20 Verstöße wurden an diesem Wochenende geahndet.
Vier Fahrzeugführer waren mit über 100km/h im Bereich der erlaubten 70km/h unterwegs.
Sie erwartet neben 1 Punkt in Flensburg auch eine empfindliche Geldstrafe von 200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal