Hildesheim (ots) – Algermissen, Am Stoben (jan) – Am Samstag, den 09.01.2021 ist es in Algermissen, im Ortsteil Lühnde zu einem Schornsteinbrand in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache entstand in dem Schornstein ein Schwelbrand, welcher zu entflammen drohte. Die freiwilligen Feuerwehren Ummeln, Lühnde, Groß Lobke und Algermissen rückten aus und brachten den Brand unter Kontrolle. Bei dem Brand sind keine Personen verletzt worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal