Hamburg (ots) –

Unfallzeit: 14.12.2021, 14:07 Uhr

Unfallort: Hamburg-Neugraben-Fischbek, Neuwiedenthaler Straße/Francoper Straße

Bei einem Verkehrsunfall ist gestern eine elfjährige Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Süd (VD 4) übernahm die Ermittlungen.

Nach den bisherigen Erkenntnissen überquerte die Elfjährige mit ihrem Fahrrad die Neuwiedenthaler Straße an einer für sie Rotlicht anzeigenden Ampel und wurde hierbei von einem Linienbus erfasst, der bei Grünlicht in die Kreuzung einfuhr.

Das Mädchen wurde nach notärztlicher Erstversorgung am Unfallort in ein Krankenhaus eingeliefert, wo es stationär aufgenommen wurde. Lebensgefahr bestand nicht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war der Kreuzungsbereich bis 14:55 Uhr voll gesperrt.

Th.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Pressestelle
Evi Theodoridou
Telefon: +49 40 4286-56214
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal