Bad Homburg v.d. Höhe (ots) – 1. Parkscheinautomat aufgebrochen,

Kronberg im Taunus, Bahnhofstraße,
Feststellung: 31.05.2021, 10.00 Uhr

(pa)In der Kronberger Bahnhofstraße haben sich Diebe an einem Parkscheinautomaten zu schaffen gemacht. Wie am Montagmorgen festgestellt wurde, hatten Unbekannte den auf dem Park+Ride-Parkplatz am Bahnhof aufgestellten Automaten gewaltsam aufgebrochen, um an das Bargeld im Inneren zu gelangen. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Bad Homburg übernommen. Mögliche Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich dort unter der Telefonnummer (06172) 120 – 0 zu melden.

2. Pkw fährt Radfahrer auf,

Usingen, Frankfurter Straße,
30.05.2021, gg. 18.35 Uhr
(pa)Am frühen Sonntagabend kam es in Usingen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer.
Gegen 18.35 Uhr befuhr ein 13-jähriger Junge mit seinem Mountainbike die Frankfurter Straße aus Richtung Wehrheim kommend in Fahrtrichtung Stadtmitte. Als der 13-Jährige nach links auf die Blücherstraße abbiegen wollte, stieß ein nachfolgender Skoda – gefahren von einem 79-jährigen – gegen das Fahrradheck. Der Junge stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. An seinem Fahrrad und dem Skoda entstand ein Gesamtschaden von einigen Hundert Euro.

3. Zaunelement stürzt auf Fahrradfahrer,
Bad Homburg v. d. Höhe, Schwalbacher Straße,
31.05.2021, gg. 09.10 Uhr
(pa)Am Montagmorgen wurde in Bad Homburg ein Fahrradfahrer durch ein fallendes Zaunelement verletzt. Ein 68-jähriger Bad Homburger war gegen 09.10 Uhr auf seinem Fahrrad in der Schwalbacher Straße unterwegs, als im Bereich einer Baustelle das Element eines Bauzaunes umkippte und auf den Radfahrer stürzte. Der 68-Jährige kam zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Nach bisherigem Kenntnisstand war das Zaunelement zuvor lediglich an einen weiteren Zaunabschnitt angelehnt gewesen und durch ein Verschieben des Zaunes in Bewegung geraten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal