Kirchlengern (ots) – (jd) Gegen 4.00 Uhr wachte am Samstag (28.8.) ein 32-jähriger Anwohner des Lönswegs auf, nachdem er einen lauten Knall gehört hatte. Der Mann sah nach, was das Geräusch verursacht haben könnte und bemerkte ein Feuer an einem Verteilerkasten. Der 32-Jährige setzte daraufhin umgehend einen Notruf ab. Die hinzugekommenen Polizeibeamten stellten vor Ort drei Sprühdosen an dem Kasten sicher. Der oder die unbekannten Täter haben diese offenbar angezündet, wodurch auch der Verteilerkasten Feuer fing. Ein Übergehen der Flammen auf weitere Gegenstände konnte verhindert und der Brand gelöscht werden. Die Polizei bittet weitere Zeugen, sich unter 05221/8880 zu melden, falls Sie verdächtige Personen im Bereich des Lönsweg gesehen haben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal