Vlotho (ots) –

(jd) Ein aufmerksamer Zeuge verständigte gestern (8.6.) die Polizei, als er um 20.10 Uhr eine Unfallflucht bemerkte. Der bisher unbekannte Fahrer eines dunklen Fahrzeugs fuhr auf der Witteler Straße in Richtung Exter. Am Kreisverkehr Witteler Straße / Detmolder Straße / Autobahnauffahrt kam das Fahrzeug nah links von der Fahrbahn ab und fuhr auf eine Verkehrsinsel. Dort touchierte das Auto ein Verkehrszeichen, das durch den Zusammenstoß beschädigt wurde. Der unbekannte Fahrer kam seinen Pflichten nicht nach, sondern setze seine Fahrt fort. Der Sachschaden an der Verkehrsinsel beträgt mehrere hundert Euro. Durch den Zeugen konnten Kennzeichenfragmente des flüchtigen Fahrzeuges erkannt werden, so dass das Verkehrskommissariat ihre Ermittlungen dazu bereits aufgenommen hat. Weitere Zeugen, die Angaben zu dem bisher unbekannten Fahrzeugführer eines grauen Fahrzeugs machen können, werden gebeten, sich unter 05221/8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal