Herford (ots) – (sls) Die 19-jährige Fahrzeugführerin eines schwarzen Nissans befuhr am Donnerstagmittag gegen 13.20 Uhr die Salzufler Straße in Herford stadteinwärts. Zu diesem Zeitpunkt befand sich die Herforderin im Bereich der Bergertorstraße auf dem linken Fahrstreifen, um auf diesem dann in Richtung Berliner Straße weiterzufahren. Plötzlich fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem silbernen PKW vom rechten auf den linken Fahrstreifen und touchierte dabei den schwarzen Nissan. Durch die Kollision wurde der vordere rechte Kotflügel, sowie Stoßfänger und auch der Reifen beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Anschließend entfernte sich der Fahrer des silbernen PKW, ohne sich um den Unfall zu kümmern und seine notwendigen Personalien zu hinterlassen. Das Verkehrskommissariat ist auf der Suche nach dem Unfallbeteiligten oder auch weiteren Zeugen, die Angaben zum Unfall oder dem Beteiligten machen können. Bitte setzen sie sich mit der Polizei Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal