Herford (ots) – (jd) Im Rahmen einer Verkehrskontrolle kontrollierte die Besetzung eines Streifenwagens am Dienstag (1.6.) einen 36-jährigen Herforder. Der Mann fuhr um 15.45 Uhr auf einem E-Scooter entlang der Engerstraße und fiel durch seine unsichere Fahrweise auf. Die Beamten hielten den Mann an und schon bei der ersten Ansprache schlug ihnen ein deutlicher Alkoholgeruch entgegen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte die Annahme, dass der Mann vor der Fahrt Alkohol konsumiert hat. Der 36-Jährgie wurde daher zur Entnahme einer Blutprobe von den Beamten zur Herforder Wache gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal