Hiddenhausen (ots) – (mmb) Eine gut gefüllte Geldbörse wurde am Freitag (30.07.2021) gegen 10:00 Uhr durch einen Trick in Hiddenhausen entwendet. Nachdem eine 77-jährige Geschädigte Bankgeschäfte an einem Geldautomaten in der Bünder Straße erledigt hatte, wurde sie vor der Abfahrt mit ihrem PKW von einem Mann abgelenkt, der auf ihren Autoreifen zeigte. Die Frau stieg aus und überzeugte sich vom ordnungsgemäßen Zustand ihres Fahrzeugs. Diesen Moment nutzte eine zweite Person, öffnete die hintere Türe des Fahrzeugs und entwendete die Geldbörse. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Direktion Kriminalität unter der Rufnummer 05221/888-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal