Bremen (ots) –

   -
Ort: 	Bremen-Huchting, OT Sodenmatt, Langlütjensand
Zeit: 	20.12.21, 20.30 Uhr

Ein Pizzabote wollte am Montagabend in Huchting eine Bestellung ausliefern. Statt eines Kunden erwarteten ihn aber zwei bewaffnete Männer und raubten den Bremer aus.

Der 33-Jährige beabsichtigte, ein online bestelltes Essen in der Straße Langlütjensand auszuliefern. Am Zielort sprachen ihn die beiden Männer auf der Straße an, bedrohten den Bremer mit Messern und raubten Bargeld, Schlüssel und zwei mit Pizzen gefüllte Thermoboxen. Anschließend flüchtete das Duo in einem silberfarbenen Ford Fiesta. Die Räuber wurden als etwa 18 bis 20 Jahre alt und 165 bis 175 Zentimeter groß beschrieben. Sie hatten einen dunklen Teint, trugen schwarze Kapuzenjacken und medizinische Mund-Nasenschutzmasken. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal