Bremen (ots) –

   - 
Ort: 	Bremen-Mitte, OT Altstadt, Ostertorstraße
Zeit: 	26.04.2021, 18:20 Uhr 

Bremen (ots) – Montagabend erwischten Einsatzkräfte einen 50-Jährigen dabei, wie er eine Holzfassade in der Altstadt beschmierte. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Gegen 18:20 Uhr ertappten alarmierte Einsatzkräfte den Mann dabei, wie er mit einem Pinsel und rosaroter Farbe den Schriftzug „Free Assange“ auf die Holzfassade der Baustelle am Amtsgericht im Ostertorstraße schmierte. Erst auf Ansprache hörte er auf zu malen. An einem Mülleimer in der Nähe endeckten Einsatzkräfte einen wortgleichen Schriftzug.
Einsatzkräfte beschlagnahmten einen Pinsel, Farbe und einen Edding und führten mit dem Mann eine Gefährderansprache durch. Zudem erhielt er einen Platzverweis und sie fertigten eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jagoda Matic
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal