Bremen (ots) –

   - 
Ort: 	Bremen-Neustadt, OT Alte Neustadt, Schulstraße
Zeit: 	22.02.21, 2.55 Uhr 

Bremen (ots) – In der Bremer Neustadt brannten in der Nacht von Sonntag auf Montag zwei Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand, die Polizei sucht nach Zeugen.

Gegen 2.55 Uhr standen auf dem Parkplatz eines Hallenbades in der Schulstraße ein Seat und ein Mercedes in Flammen. Durch die Hitzeentwicklung wurden dazu ein Ford, ein Citroen und ein Toyota in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr konnte die Brände schnell löschen, es entstand ein Sachschaden von mehr als 60.000 Euro.

Die Polizei Bremen hat die Brandursachermittlung aufgenommen und fragt: „Wer hat vergangene Nacht im Bereich der Schulstraße verdächtige Beobachtungen gemacht?“ Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal