Hamm Bockum-Hövel (ots) –

Bei einem Verkehrsunfall am Montag, 06.September, gegen 14:05 Uhr, wurde auf der Oswaldstraße eine Fußgängerin leicht verletzt.
Ein 53-jähriger VW-Fahrer beabsichtigte rückwärts in eine Parkbucht einzufahren, als eine 64-jährige Fußgängerin die Oswaldstraße hinter seinem PKW überquerte. Es kam zum Zusammenstoß und die Fußgängerin kam zu Fall. Die 64-Jährige wurde vor Ort durch einen eingesetzten Rettungswagen ambulant behandelt.
Am VW entstand kein Sachschaden. (kap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal