Hamm-Mitte (ots) – Nach dem Wohnungsbrand in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Wilhelmstraße am Sonntag, 31. Januar, bei dem ein 77-Jähriger verstarb, kann ein technischer Defekt als Brandursache ausgeschlossen werden.

Was den Schwelbrand ausgelöst hat, konnte bislang nicht ermittelt werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 50.000 Euro.(mg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal