Hamm-Heessen (ots)

Ein unbekannter Radfahrer ist am Mittwoch, 8. September, nach einem Zusammenstoß mit einem 46-jährigen Pedelecfahrer gegen 16.20 Uhr auf der Dolberger Straße Ecke Amtsstraße geflüchtet.

Der Pedelecfahrer aus Hamm stand an der roten Fußgängerampel an der Amtsstraße und wartete darauf, die Straße überqueren zu können. Währenddessen fuhr der unbekannte Radfahrer an ihm vorbei und stieß dabei gegen das hintere Rad des Pedelecs.

Anschließend flüchtete er über die Amtsstraße in unbekannte Richtung.

Der Radfahrer ist geschätzt zwischen 45 und 50 Jahre alt, hat graue Haare sowie einen grau-melierten, brustlangen Kinnbart. Er ist kräftig und trug eine orange Basceap.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Hinweise zu dem unbekannten Radfahrer nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.(hr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal