Hamm-Heessen (ots) –

Eine 24-Jährige wurde am Donnerstag, gegen 14.45 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Amtsstraße leicht verletzt. Die Frau befand sich als Beifahrerin in dem Opel Tigra einer 23-Jährigen. Die junge Frau befuhr die Heessener Dorfstraße in westliche Richtung und beabsichtigte die Amtsstraße geradeaus zu überqueren. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit dem Mitsubishi Colt einer 19-Jährigen. Die Frau befuhr die Amtsstraße zuvor in südliche Richtung. Die 24-Jährige wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro. (ag)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal