Hamm-Pelkum (ots) –

Leicht verletzt wurde am Freitag, 10. Juni, ein 18-jähriger Seat-Fahrer, als er gegen 23.35 Uhr mit seinem Pkw von der Dortmunder Straße nach rechts auf die Straße Zum Torksfeld abbiegen wollte. Er touchierte zunächst eine Ampel und kollidierte anschließend mit einem Baum. Hierbei wurde er leicht verletzt und mittels Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.(mw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal