Hagen (ots) – Unbekannte beschädigten in dem Zeitraum von Mittwoch (21.04.2021) bis Donnerstag (22.04.2021) Fensterscheiben und eine Außenleute einer Kirche in Altenhagen. Eine Mitarbeiterin der Kirchengemeinde in der Rheinstraße rief die Polizei hinzu, als sie die Beschädigungen am Donnerstagmorgen, gegen 07.50 Uhr, sah. Sie sagte den Beamten, dass gegen 18.15 Uhr des Vortages noch alles intakt war. Die Polizisten konnten ein Loch in einer Fensterscheibe neben dem Ausgang zum Hinterhof und einen Steinschlag an der Scheibe der Tür feststellen. Außerdem waren die Glasscheiben einer Außenlampe zerbrochen. In dem Bereich konnten sie überall Kieselsteine liegen sehen, mit denen die Beschädigungen vermutlich verursacht wurden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 02331-986 2066. (sen)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal