Hagen (ots) – Bislang unbekannte Täter brachen in dem Zeitraum von Montag (29.03.2021) bis Dienstag (30.03.2021) in ein Bürogebäude in Boele ein und stahlen einen Fernseher sowie einen Satellitenreceiver. Ein 64-jähriger Mitarbeiter der Firma in der Batheyer Straße kam am Dienstagmorgen gegen 05.45 Uhr zur Arbeit und bemerkte, dass eines der Hallentore halb geöffnet war. In dem Gebäude hat er dann gesehen, dass sämtliche Schränke durchwühlt waren. Die eingesetzten Polizeibeamten sprachen mit dem 59-jährigen Firmeninhaber und fanden heraus, dass er am Vorabend gegen 17.00 Uhr als Letzter aus den Räumlichkeiten gegangen ist und alles verschlossen hat. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 02331-986 2066. (sen)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal