Hagen (ots) – Am 01.01.2021, gegen 10:23 Uhr, meldet eine Spaziergängerin eine reglose, männliche Person in der Straße Glockenstück auf dem dortigen Gehweg. Die schnell eintreffende Streifenwagenbesatzung spricht, die Person an und versucht sich einen Eindruck vom Gesundheitszustand zu machen. Die Person reagiert zunächst nicht, wird dann unvermittelt aktiv und versucht auf die Beamten einzuschlagen. Während der anschließenden Fixierung beleidigt er die Beamten heftig. Der 20 Jahre alte, alkoholisierte Mann wird in das Polizeigewahrsam verbracht. Ein Strafverfahren wegen des tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte wird eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Leitstelle
Vollmer, PHK
Telefon: 02331 986 2066
E-Mail: fld.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal