Hagen-Boele (ots) –

Nach einer Sachbeschädigung im Hameckepark sucht die Polizei Hagen Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sonntag (13.02.2022) um 06.30 Uhr hörte eine 71-jährige Anwohnerin plötzlich mehrfach laute Geräusche. Da sie vermutete, dass im Park etwas beschädigt wurde, verständigte sie die Polizei. Die Beamten fanden einen ursprünglich in die Wiese betonierter öffentlichen Mülleimer, der auf dem Weg lag. Dieser wurde augenscheinlich mutwillig umgetreten. Eine Fahndung im Nahbereich nach möglichen Tätern verlief ohne Erfolg. Hinweise werden unter der Rufnummer 02331 – 986 2066 entgegengenommen. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal