Hagen (ots) –

Am Ostersamstag, 16.04. 2022, befuhr eine 62-jährige Frau mit ihrem Renault-Megane die Straße „Im Kettelbach“ in Richtung Breckerfeld. Aufgrund einer Gruppe vorausfahrender Radfahrer musste sie ihr Fahrzeug abbremsen. Ein dahinter befindlicher 57-jähriger Motorradfahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr mit seiner Ducati auf. Dabei stürzte er zu Boden und verletzte sich schwer. Er musste mittels Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt werden. Die Pkw-Fahrerin wurde nur leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt.

M.S.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Leitstelle
Telefon: 02331 986 2066
E-Mail: fld.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal