Hagen (ots) – Bei einer Verkehrskontrolle in der Eckeseyer Straße ist ein 72-jähriger LKW-Fahrer am Mittwochvormittag (20.01.2021) einer Polizeistreife negativ aufgefallen. Der Senior hielt sein Smartphone in der Hand und telefonierte. Bei der anschließenden Überprüfung durch die Polizisten fiel auf, dass der LKW-Führerschein des älteren Herrn bereits seit mehreren Jahren abgelaufen ist. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und er wurde angezeigt. Der Halter des LKW erhielt zudem eine Strafanzeige. Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. (ts)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal