Hagen-Mitte (ots) – Ein 46-jähriger Ladendieb stahl am Donnerstagabend (05.08.2021) in der Filiale eines Drogeriegeschäftes in der Innenstadt zwei Parfümflaschen und wurde dabei von einem Mitarbeiter des Geschäftes beobachtet. Der 46-Jährige bemerkte den Täter, als dieser, gegen 18.20, Uhr diverse Parfüms aus dem Regal des Geschäftes in der Hohenzollernstraße nahm und testete. Eine volle Testflasche steckte er anschließend in seine Hosentasche, eine weitere Flasche versteckte er unter seiner Mütze. Nachdem der Mann die Filiale verlassen hat, sprach der Mitarbeiter ihn an und rief die Polizei hinzu. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen des Ladendiebstahls gegen ihn ein. (sen)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal