Hagen-Bahnhof (ots) – Am Donnerstag (01.07.2021) bemerkte eine Streifenwagenbesatzung gegen 00:30 Uhr einen Opel in der Fehrbelliner Straße. Dieser stand mit eingeschaltetem Motor, jedoch ohne Licht, am Straßenrand. Am Steuer saß ein 27-Jähriger. Als er den Streifenwagen erblickte, setze er den PKW in Richtung Zollstraße in Bewegung. Ein freiwilliger Drogentest verlief wenig später positiv auf Cannabis-Inhaltsstoffe. Die Beamten ließen dem Mann eine Blutprobe entnehmen und legten eine Anzeige vor. (hir)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal