Hagen-Lennetal (ots) – Auf dem Gelände einer umzäunten Baustelle in der Buschmühlenstraße beschädigten Unbekannte mehrere Fahrzeuge und pumpten Diesel aus den Tanks ab. In der Zeit von Samstag (12.06.2021) bis Montag (14.06.2021) beschädigten und stahlen die Täter Schlösser an zwei Zugmaschinen, einem Trecker sowie drei Baggern. Aus den Baggern wurden zusätzlich 1.000 Liter Diesel entwendet. Hinweise auf Täter liegen nicht vor. Die Polizei Hagen bittet um Zeugenhinweise. Sie haben verdächtige Beobachtungen gemacht? Dann melden Sie sich bitte unter der Rufnummer 02331 – 986 2066. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal