Kühlungsborn (ots) –

Im Kühlungsborn haben am 18.01.2022 ab 18:00 Uhr 140 Personen als Gegner der staatlichen Corona-Politik an einer unangemeldeten Versammlungen teilgenommen. Anlässlich dieser Versammlung wurde eine Strafanzeigen wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz aufgenommen.

Das Polizeihauptrevier bewältige diesen Einsatz mit eigenen Kräften.

Bei der Versammlung wurde auf das Einhalten der derzeit gültigen Corona-LVO hingewiesen. Wo keine Masken aufgesetzt waren, so wurde auf den Abstand geachtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal