Rostock (ots) – Die Polizei ermittelt wegen eines Einbruches in ein Hausmeisterbüro in der Ahlbecker Straße in Rostock. Unbekannte Täter haben sich in der Zeit vom 16.08.2021, 16:00 Uhr bis 17.08.2021, 07:00 Uhr unberechtigt Zutritt zum Gebäude und weiteren Räumlichkeiten verschafft. Der Kriminaldauerdienst Rostock war zu Tatortarbeit und Spurensicherung im Einsatz. Den ersten Erkenntnissen nach wurden mehrere Räume durchwühlt und technische Geräte, Präsente, Werkzeuge sowie eine Spardose mit Bargeld entwendet. Zu weiteren entwendeten Gegenständen kann der Geschädigte erst nach einer Inventur Auskunft geben, so dass der entstandene Schaden noch nicht beziffert werden kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal