Gütersloh (ots) – Gütersloh (TP) Am Montag, 08.03.2021, gegen 14:30 Uhr, befuhr ein
18 jähriger Fahranfänger aus Gütersloh, mit einem VW Golf, den Schlothageweg. In Höhe der Hausnummer 25 rutschte der junge Mann nach eigenen Angaben von der Kupplung ab. Infolgedessen kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und landete schließlich seitlich auf einem Grundstückszaun. Der Pkw musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Personen wurden durch das Unfallgeschehen nicht verletzt. Der Gesamtschaden wird durch die Polizei auf 7.000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal