Gütersloh (ots) –

(KB) Halle i.W. – Am Mittwochnachmittag (10.08.22) gegen 15.00 Uhr kam es auf der Kreisstraße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen (Personenkraftwagen).

Ein 72jähriger Opel-Cabriolet-Fahrer aus Halle hielt mit seinem Pkw auf der Kreisstraße in Fahrrichtung B 68 an. Diesen haltenden Pkw registrierte ein hinter dem Opel fahrender 86 Jähriger Ford-Fahrer aus Halle offensichtlich zu spät und touchierte den Opel im hinteren linken Bereich. Durch den Zusammenstoß landete das rechte Vorderrad des Ford auf der Fahrertür des Opel-Cabriolet und blieb glücklicherweise hier stehen.

Bei dem Unfall wurde der 72jährige Cabriolet-Fahrer leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869-2271
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal