Gütersloh (ots) –

Schloß Holte-Stukenbrock (FK) – In der Nacht zu Donnerstag (27.04. – 28.04.) sind bislang unbekannte Täter in einen Imbissanhänger an der Oerlinghauser Straße eingebrochen. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt in den Anhänger. Aus diesem entwendeten sie einen sehr geringe Menge Bargeld.
Ebenfalls sind bislang unbekannte Täter in der Nacht in einen Kiosk eines Vereinsheims an der Oerlinghauser Straße eingebrochen. Die Täter hebelten eine Tür auf und entwenden aus dem Verkaufsraum Werkzeug.

Darüber hinaus wurde unterdessen bei der Polizei in Gütersloh ein Einbruch in ein Verkaufsraum eines Sportheims an der Straße Am Hallenbad angezeigt. In der Nacht von Montag (25.04.) auf Dienstag (26.04.) drangen Unbekannte in die Räumlichkeiten ein und entwendeten Lebensmittel.

Anfang der Woche (25.04./ 26.04.) kam es bereits zu zwei weiteren Einbrüchen in Stukenbrock und in Schloß Holte. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/5206741
Ob ein Tatzusammenhang besteht ist Gegenstand der Ermittlungen.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu den Einbrüchen machen? Wer hat verdächtige Personen beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869-2271
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal