Gütersloh (ots) – Rietberg (MK) – In der Montagnacht (15.03., 02.38 Uhr) wurden die Polizei Gütersloh sowie Einsatzkräfte der Feuerwehr Rietberg und Neuenkirchen über einen Balkonbrand an der Straße Rinnerforth informiert.

Der entstandene Brand auf dem Balkon einer Wohnung im zweiten Obergeschoss konnte durch die Feuerwehrkräfte umgehend gelöscht werden. Alle Anwohner des Mehrfamilienhauses konnten durch die Einsatzkräfte vorsorglich evakuiert werden. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt.

Ersten Erkenntnissen zufolge brannte ein auf dem Balkon abgestellter Schrank. Zeugenangaben nach könnte eine achtlos entsorgte Zigarette ursächlich für die Brandentstehung gewesen sein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal